Zurück

Pflegefachperson/ FaGe 60 - 100% Langzeit

Erstellt
21
.
11
.
2019
Region
Mittelland/Solothurn
Rubrik
Langzeitpflege
Anstellungsart
Festanstellung
Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

VitaMedica Personal GmbH Zürich ist eine Personal- und Unternehmungsberatung, welche im Auftrag des schweizerischen Gesundheitswesens tätig ist. Unsere Mandanten sind Akutspitäler, Privatkliniken, Alters- und Pflegeheime, kantonale sowie regionale SPITEX-Organisationen, Rehakliniken sowie Ärztezentren in der gesamten Deutschschweiz.

Für unsere Kunden im Kanton Aargau, suchen wir Dipl. Pflegefachpersonen HF/ DNII/ DNI und FaGe

Ihre Aufgaben:

  • Individuelle Pflege und Betreuung der Patienten
  • Aktive Beteiligung an Veränderungsprozessen
  • Mitverantwortung für die Umsetzung des Pflegekonzepts
  • Übernahme der Tagesverantwortung für pflegerische und organisatorische Belange
  • Mitverantwortung für eine gute Zusammenarbeit im Pflegeteam

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson
  • Idealerweise Erfahrungen in der Langzeit
  • Auch Bereitschaft Nachtdienste zu übernehmen
  • Sie kommunizieren stilsicher in Wort und Schrift
  • Sie sind eine offene und freundliche Persönlichkeit und der soziale Kontakt mit den Bewohner/innen bereitet Ihnen Freude

Sie haben sich angesprochen gefühlt und sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Mail an bewerbung@vitamedica.ch oder per Post. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 044 260 55 00 zur Verfügung.

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Mail an bewerbung@vitamedica.ch oder per Post an VitaMedica personal GmbH, Mainaustrasse 49, 8008 Zürich. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Kontakt: VitaMedica Personal GmbH 044 260 55 00

Oder bewerben Sie sich online

Vorname

Nachname

E-Mail-Adresse

Begleitbrief

CV

Diplome (optional)

Zeugnisse (optional)

Vielen Dank für Ihre Bewerbung!

Gerne werden wir die Unterlagen prüfen und uns zeitnahe bei Ihnen melden.